Bewertungen

Klasse App, nutze sie damit meine Frau weiß wo ich bin, wenn ich allein mit dem Rennrad unterwegs bin. Funktioniert bisher einwandfrei.Christian
Funktioniert gut und zuverlässig. Deutsche Sprache und speichern von Einstellungen, wie Privat und Postingintervall wären noch wünschenswert. Auch sehr schön: Bilder unterwegs aufzeichnen und direkt in der Livetracking-Karte anzeigen.Robby
Sehr gute App. Funktioniert tadellos.Andreas
Installiert, eingestellt, getestet, funktioniert. Man kann den Live GPS Link direkt verschicken und erst zu Abfahrtszeitpunkt die Infos über die Position vermitteln. Sogar Live Fotos kann man beifügen.Alex

Features

Standort in Echtzeit teilen
LocaToWeb ist vor allen Dingen ein Standort-Tracker im Web mit Aktualisierung in Echtzeit. Wenn eine Strecke eingerichtet und gestartet wird, werden der aktuelle Standort, die Richtung, Geschwindigkeit und der Pfad auf LocaToWeb.com veröffentlicht. Freunde und Familie können die Bewegungen live auf LocaToWeb.com verfolgen. Bitte beachten: Das Tracking funktioniert nur, nachdem die Start-Schaltfläche betätigt wurde, und wird mit dem Drücken der Stopp-Schaltfläche beendet.

Installieren und loslegen – keine Registrierung erforderlich
Installieren Sie die App, richten Sie eine Strecke ein und drücken Sie auf Start. Eine Registrierung ist nicht notwendig. Wir empfehlen Ihnen jedoch eine Registrierung, damit Sie Ihre Strecken auf LocaToWeb.com verwalten und bearbeiten können. Außerdem können Sie so Ihr Konto und Ihren Streckenverlauf auf mehreren Mobiltelefonen nutzen.

Jederzeit Strecken ansehen
Die Streckendaten werden auf LocaToWeb.com gespeichert und sind jederzeit einsehbar. Registrierte Nutzer können Strecken im Verlauf ansehen, bearbeiten und löschen. Nach einer Wanderung, einem Radrennen, einem Ausflug o. Ä. macht es immer Spaß, die Strecke anzusehen.

Tracking-Daten und Karte ansehen
Während des Trackings werden in der App stets die Dauer, Distanz, Geschwindigkeit, Höhe und Durchschnittsgeschwindigkeit angezeigt. Mit einem Tippen auf den Bildschirm lässt sich die Ansicht ändern, sodass die aktuelle Strecke auf einer Karte angezeigt wird. Sie können die Karte zoomen, schwenken und zwischen der normalen und der Satellitenansicht wechseln.

Benachrichtigen Sie Freunde oder teilen auf Facebook, Twitter usw. ... direkt aus der App
Mit einer einfachen Berührung können Sie Freunde per SMS, E-Mail, Messenger alarmieren oder zu veröffentlichen, die Spur, Social Media bei der Spurhaltung. Sie können auch einen E-Mail-Benachrichtigungen, die automatisch an ausgewählte Adressen versendet werden.

Strecken mit Namen einrichten
Jede Strecke erhält bei der Einrichtung einen aussagekräftigen Namen. So kann die Strecke in den zuletzt verwendeten Strecken auf LocaToWeb.com und in der App gefunden werden. Registrierte Nutzer finden die Strecke auch in der Streckenliste in ihrem Konto auf LocaToWeb.com.

Aliasnamen verwenden
Der Besitzer der Strecke wird mit einem Alias-Namen gekennzeichnet, der beim Einrichten der Strecke angegeben wird. So können die Nutzer der App anonym bleiben, wenn die Strecke auf LocaToWeb.com vorgestellt wird.

Privates Tracking
Registrierte Nutzer können ein privates Tracking einrichten. Die Strecke ist dann nicht öffentlich auf LocaToWeb.com sichtbar, sondern kann nur in der Streckenliste im Konto oder über die E-Mail, die Nutzer bei der Einrichtung von Strecken erhalten, gefunden werden.

Ein Rennen erstellen oder beitreten
App-Nutzer können ein Rennen erstellen und andere App-Nutzer auf derselben Strecke beitreten lassen. Bis zu 5 Teilnehmer (12 for users that have purchased a profile page) können dann in derselben Kartenansicht auf LocaToWeb.com verfolgt werden. Beitretende Nutzer müssen einen Renncode eingeben, der bei der Erstellung des Rennens generiert wird.

Strecken fortsetzen/neu starten
Ein gestartetes Tracking kann natürlich gestoppt werden.  Es kann aber auch jederzeit fortgesetzt werden. So können Sie eine Pause machen und das Tracking fortsetzen, wenn Sie bereit sind. Sie können auch am nächsten Tag weitermachen.

Zeitverzögerter Start mit Countdown
Das Tracking kann so geplant werden, dass es zu einem bestimmten Zeitpunkt beginnt. Das ist praktisch, wenn Sie Ihr Telefon in eine Tasche legen müssen oder es aus einem anderen Grund zum Startzeitpunkt nicht bedienen können.

GPS-Genauigkeit und Netzempfang
Während des Trackings wird in der App angezeigt, wie hoch die GPS-Genauigkeit ist und ob das Telefon über eine Datenverbindung verfügt.

Offline-Tracking
Sie können Strecken komplett ohne Verbindung einrichten und starten. Das ist nützlich, wenn Sie in Gegenden mit schlechter Netzabdeckung unterwegs sind, zum Beispiel in den Bergen. Die Strecke auf der Website wird aktualisiert, sobald wieder eine Verbindung besteht.

Foto aufnehmen
Sie können während des Trackings Fotos aufnehmen. Diese werden sofort hochgeladen und auf der Karte genau dort angezeigt, wo sie aufgenommen wurden.

Einheitensystem auswählen
Wählen Sie zwischen dem metrischen (km und m) oder dem englischen Maßsystem (Meilen und Fuß).

Design auswählen
Sie können in der App zwischen einem hellen und einem dunklen Design wählen. Das helle Design ist standardmäßig ausgewählt und eignet sich für tagsüber. Das dunkle Design ist mitunter besser für den Abend oder die Nacht geeignet.

Bildschirm dauerhaft einschalten
In der App kann ausgewählt werden, dass der Bildschirm eingeschaltet bleiben soll. Das ist praktisch, falls Sie die App-Daten im Auge behalten möchten, wenn das Telefon im Auto oder an einem Rad befestigt wurde. Diese Funktion kann während des Trackings jederzeit ein- und ausgeschaltet werden.

Erhalten Sie Ihre eigene URL für Ihre Strecken und Ihr Profil
Melden Sie sich für eine Profilseite an, wählen Sie Ihre URL aus, verfassen Sie eine Beschreibung und laden Sie ein Foto hoch. Diese Seite wird Ihr eigener LocaToWeb-Kanal, wo Ihre Freunde Ihrem Weg folgen können. Beispiel: locatoweb.com/user/RocketBoy

Neues Organisation URL und verfolgen mehrere Benutzer auf der gleichen Seite
In Ihrem Konto können Sie eine neue erstellen oder sich einer bestehenden Organisation. Holen Sie sich eine eigene Seite für Ihre Freunde, Verein oder Arbeit.

Tracking-Karte auf Ihrer eigenen Website einbetten
Veröffentlichen Sie Strecken einfach per Kopieren und Einfügen auf Ihrer Website oder Ihrem Blog.

GPX exportieren
Sie können ihre Strecken im GPX-Format aus Ihrem Konto heraus exportieren und herunterladen, um sie zu speichern und wiederzuverwenden.

Wegpunkte hinzufügen - GPX / KML-Layer importieren
In Ihrem Konto (Track bearbeiten) können Sie eine GPX- oder KML-Datei hochladen, die auf der Karte vorinstalliert ist.

Einschränkungen
Dieser Service ist teuer zu warten und wir behalten uns das Recht übermäßige Nutzung und Missbrauch bei Bedarf zu blockieren.
LocaToWeb kann für geschäftliche Zwecke verwendet werden, aber dann wird ein Business-Konto erforderlich!